Projekte im Süden

Viele der ärmsten Länder der Welt sind reich mit Sonne gesegnet. Was fehlt sind Know-how und Technik. Hier reicht Solarspar gemeinsam mit vielen grosszügigen Spenderinnen und Gönnern die Hand und sorgt zusammen mit anerkannten Organisationen aus der Entwicklungszusammenarbeit dafür, dass auch die Ärmsten die Sonne nutzen können.

Aktuelle Projekte

Projekte im Süden

Mit der Sonne lernen in Kenia II

Solarenergie dank Ausbildung und Social Businesses

Mit Unterstützung von Solarspar wird im Westen von Kenia Solarenergie auf besonders nachhaltige Weise gefördert. Dort betreibt Solafrica.ch seit August 2012 das Sarah Obama Solar Learning Centre (SOSLC).

Das SOSLC gibt jungen, fähigen und leistungswilligen Frauen und Männern aus der Region die Möglichkeit, sich im Umgang mit der Solartechnik auszubilden. Ziel ist es, dass sie nach dem Besuch eines mehrmonatigen Trainings fähig sind, einfache Photovoltaiksysteme zu konzipieren, zu installieren und langfristig für deren Unterhalt zu sorgen. Die AbsolventInnen können sich bei der dem Zentrum angeschlossenen Solarfirma bewerben oder werden darin unterstützt, eine eigene Firma aufzubauen um ihr Dorf mit Solarenergie auszustatten.

Mehr zum Projekt