17. Februar 2020
Die Schlagzeile der Luzerner Zeitung war vielleicht etwas gar optimistisch. «Strombarone erhalten zunehmend Konkurrenz», proklamierte sie. Konkurrenz von Leuten, die ihren eigenen Strom erzeugen. Nun, die Barone können sich wohl noch mehr als einmal unbesorgt in ihren Betten umdrehen. Doch die Konkurrenz schläft nicht mehr so tief. Vor allem in Walenstadt.
10. Februar 2020
Das Titelbild des Solarspar Magazins vom Mai 2013 war denkwürdig. Es zeigte eine kräftige Hand mit Schmiedehammer, darunter die fette Schlagzeile «Solarstrom zum Hammerpreis». Als «konkurrenzlos billig» priesen wir damals unseren aus Sonne gemachten Strom an und luden unsere Mitglieder ein, echten einheimischen Sonnenstrom zu abonnieren.

03. Februar 2020
Komfort ist wichtiger: Die beiden Nationalen Forschungsprogramme «Energiewende» (NFP 70) und «Steuerung des Energieverbrauchs» (NFP 71) haben im Januar das gemeinsame Programm-Resümee veröffentlicht. Insgesamt 103 Forschungsprojekte beschäftigen sich mit dem Thema Energie in der Schweiz. Sie sind dazu da, «Schlüsselakteuren, die das Energiesystem in wesentlichem Masse prägen und entsprechend gestalten», Lösungsansätze und Empfehlungen in die Hand zu geben.
27. Januar 2020
Landwirtschaft und Klimaschutz: Verursacherin? Leidtragende? Problemlöserin? Der Klimawandel ist ohne Zweifel auf den Schweizer Äckern und in den Kuhställen angekommen.

20. Januar 2020
Italien hat es vorgemacht. Ausgerechnet Italien, ist man versucht zu sagen. Aber ja, es ist eine Tatsache, dass unser südliches Nachbarland als erstes weltweit das Schulfach Klimawandel einführen will. Korrekt heisst das neue Fach «Klimawandel und nachhaltige Entwicklung» – und es ist von der 1. bis zur 13. Klasse obligatorisch.
13. Januar 2020
Wie wenn es noch einen Beweis für die menschliche Unvernunft gebraucht hätte: Australien brennt und werkelt gleichzeitig weiter an einem neuen, einem der grössten Kohlebergwerke der Welt. Aus fünf Untertageminen und sechs Tagebaustätten sollen jährlich bis zu 60 Millionen Tonnen Kohle gefördert werden.

23. Dezember 2019
Vergangene Woche geschah durchaus Erwähnenswertes: Der erste Jahrestag der ersten grossen Klimademo in der Schweiz (14. Dezember) oder der entscheidende Knopfdruck im AKW Mühleberg (20. Dezember) bei Nachglühwein und Fischbrennstäbchen. Aber es geht auf den Jahreswechsel zu, und da darf’s ruhig etwas tiefer gehen.
16. Dezember 2019
Als aktuelles Thema dieser Woche drängt sich ja der Abschluss des Klimagipfels in Madrid auf. Doch was soll man dazu sagen? «How dare you?“», wie Greta Thunberg? Wie könnt ihr es wagen ...

08. Dezember 2019
Passend zur Jahreszeit, bieten wir Ihnen heute drei Lichtblicke an, die den täglichen Einheitsbrei schlechter Nachrichten erhellen. Und vielleicht finden Sie noch Ihre neue gebrauchte PV-Anlage am Schluss des Beitrags.
03. Dezember 2019
Das Solarspar-Pilotprojekt mit vertikal aufgeständerten bifazialen Modulen und Gründach-Kombination in Winterthur greift: Die Langzeitmessungen unserer Projekt-Partnerin ZHAW zeigen, dass der Stromertrag pro installierter Modulleistung kaum von Standardanlagen mit nach Süden ausgerichteten, einseitigen Modulen abweicht. Wir bleiben dran. Z.B. in Vals.

Mehr anzeigen