11. November 2019
Der «Klima-Notfall», ausgerufen von mehr als 11 000 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus 153 Ländern (darunter über 300 aus der Schweiz), machte letzte Woche fette Schlagzeilen. Wenn sich das menschliche Verhalten, das zu Treibhausgasausstoss und anderen den Klimawandel begünstigenden Faktoren führt, nicht grundlegend und anhaltend verändere, sei «unsägliches menschliches Leid» nicht mehr zu verhindern, heisst es in der Erklärung.
04. November 2019
Netto null. Damit es nicht noch wärmer wird. Netto null. Das heisst, keine Treibhausgase mehr, weder über noch unter dem Strich. Krass. Wie soll es der Welt gelingen, von 100 auf 0 abzubremsen, nachdem sie jahrzehntelang Vollgas gegeben hat? Volltreibhausgas.

28. Oktober 2019
Am 2. Dezember tritt das neue Parlament in Bern zur Wintersession an. Es wird sich mit dem CO2-Gesetz zu befassen haben. 2020 wird auch die Gletscher-Initiative eingereicht, die bis 2050 netto null Treibhausgase verlangt. Das heisst, es geht ans Eingemachte. Für alle, die jetzt schon Panik schieben, dass ein voller Tank für den SUV ein paar Franken mehr kostet, und der Flug an die Algarve nicht mehr für 19.95 zu haben ist – gemach. Andere haben echte Gründe für ihre Existenzangst.
21. Oktober 2019
Der Bio-Champagner ist ausgetrunken, die slow-food Häppchen sind vertilgt, der Nachwahlkater maunzt leise vor sich hin. Medienanalysen und -kommentare strotzen nur so vor Superlativen. Schauen wir uns die Kommentare an.

14. Oktober 2019
Es war eine echte Vereinsmeierei, das mit dem Kügeliloo ... Was klingt wie der Anfang eines Heimatromans, beschreibt tatsächlich ein durch und durch gefreutes Vorzeigeprojekt in Sachen Solarenergie.
07. Oktober 2019
Klar macht es viel mehr Spass mit Tausenden von Gleichgesinnten bei herrlichstem Spätsommerwetter in Bern durch die Gassen zu ziehen, als zuhause im stillen Kämmerlein Wahlunterlagen zu sortieren. Beides ist wichtig. Deshalb, geben Sie sich einen Schupf und füllen Sie die Wahlzettel aus. Der Abstimmungstermin naht. Wenn Sie brieflich abstimmen, muss das Couvert mit B-Post spätestens am 15. Oktober abgeschickt sein.

30. September 2019
Schön war sie die nationale Klimademo in Bern am letzten Samstag. Bunt war sie, laut, gross und bei aller Fröhlichkeit auch sehr, sehr ernsthaft. Was für ein beeindruckender Aufmarsch für den Schutz des Klimas. Der Bundesplatz war proppenvoll, genau so voll wie alle Seitengassen bis hinunter zum Bahnhof.
26. September 2019
Unlängst ist eine neue Publikation von Energieexperte und SP-Nationalrat Roger Nordmann erschienen. In «Sonne für den Klimaschutz» skizziert er einen Solarplan für die Schweiz.

09. September 2019
Zur ersten nationalen Klima-Kundgebung werden Menschen aus allen Landesteilen am 28. September nach Bern strömen, um «denen da oben» bunt und lautstark klar zu machen, dass die Zeit zum Reden vorbei ist. Junge und Alte werden Seite an Seite konsequentes und mutiges Handeln einfordern.
Blog · 02. September 2019
Leiden Sie an Apocalypse Fatigue? Hat Sie die anschwellende Flut der Klimakatastrophenwarnungen ausgebrannt? Können Sie das Wort Klimawandel nicht mehr hören, ohne dass der Blutdruck steigt. Ziehen Sie bei Nachrichten über die Erderwärmung gleich die Decke über den Kopf?

Mehr anzeigen